Die Luhebahn zwischen Winsen Luhe und Hützel - Lünebahn

Die Luhebahn

luhe001

Bevor Salzhausen erreicht wird, gilt es diesen Wirtschaftsweg zu überqueren.

luhe001

In einer langgezogenen Kurve wird Salzhausen erreicht.

luhe001

Nachdem es wieder ein wenig grüner wird…

luhe001

…queren wir die Lüneburger Straße.

luhe001

Hinter dem Bahnübergang befindet sich der Salzhäuser Bahnhof. Das Empfangsgebäude beherbergt ein chinesisches Restaurant.

luhe001

Geradeaus das Streckengleis, rechts eine Ausweichstelle von der ein stumpf endendes Ladegleis abzweigt.

luhe001

Blick zurück.

luhe001

Auch auf der anderen Seite befindet sich ein Ladegleis mit Rampe.

luhe001

Blick in Richtung Hützel. Gut erkennbar: Der Mittelbahnsteig.

luhe001

Deutlicher: Das alte Ladegleis. Neben dem Bahnhof befindet sich der ZOB. Dieser Ort hat seine Relevanz als Verkehrsknotenpunkt behalten.

luhe001

Blick zurück auf den Bahnhof.

luhe001

Parallel der Eyendorfer Straße geht es weiter.

luhe001

Hier wird die Nähe der Straße zur Bahn deutlich.

luhe001

In einem Bogen wird Eyendorf erreicht.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Trackbacks/Pingbacks

  1. […] Bahnübergang in der Salzhäuser Bahnhofsstraße (L 216) der OHE-Strecke Winsen (Luhe) – Hützel (“Luhebahn”) wird modernisiert. Momentan verrichtet an dieser Stelle eine […]

Lass uns darüber reden
Name und Email sind nötig
Beteilige Dich an der Diskussion