Warnung vor „Betascript“-Fachbüchern - Lünebahn

Warnung vor „Betascript“-Fachbüchern

Aktuell werden bei Amazon Fachbücher von Betascript-Publishing angeboten, so auch zu den Themen „Bahnstrecke Winsen – Hützel“ „Bahnstrecke Lüneburg – Soltau“, „Bahnstrecke Soltau – Neuenkirchen“ oder „Bahnstrecke Winsen – Niedermarschacht“. Letzteres Werk umfasst z. B. 88 Seiten und kostet 32,93 €. In der ansonsten deutschen Artikelbeschreibung steht folgender Satz auf Englisch: „Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieses Buches in erster Linie aus Wikipedia-Artikeln oder anderen kostenlosen Quellen im Internet besteht“ („Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.“) So wird auch bei den übrigen Publikationen verfahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Darauf folgen die ersten Sätze der jeweiligen Wikipedia-Artikel. Die Bücher enthalten also in erster Linie Wikipedia-Artikel und andere aus dem Internet zusammengesuchte Texte, die für jedermann kostenlos verfügbar sind. Dieser Umstand bleibt denjenigen verborgen, die der englischen Sprache nicht mächtig sind.

 

Eine Internet-Recherche hat ergeben, dass diese Bücher sogar Texte enthalten, die wenig bis gar nichts mit dem Titel zu tun haben. Das Buch mit dem Titel „Bahnstrecke Winsen – Niedermarschacht“ hat beispielsweise den Untertitel „Osthannoversche Eisenbahnen, Kleinbahn Winsen – Evendorf – Hützel, Kleinbahn Winsen – Niedermarschacht, Niedersächsisches Landeseisenbahnamt“. Das Titelbild zeigt eine Asiatin auf einem modernen Bahnsteig an einer zweigleisigen Bahnstrecke. Man muss kein Fachmann sein, um festzustellen, dass das Bild absolut nichts mit dem Thema zu tun hat und der Untertitel wie zufällig generiert erscheint.

 

Außerdem stellt sich die Frage, ob der Verlag die Texte, welche wohl nicht nur aus der Wikipedia stammen und deren Rechte dementsprechend bei den jeweiligen Urhebern liegen, einfach für die Bücher verwenden und mit Gewinnabsicht verkaufen darf.

 

Ich rate dringend davon ab, diese Bücher zu kaufen. Wer Literatur über besagte Bahnstrecken wünscht, sollte auf das Buch „Die Osthannoverschen Eisenbahnen“ von Ingo Hütter und Thorsten Bretschneider (EK-Verlag) zurückgreifen. Für 45,00 € bekommt man ein komplettes und sehr gut recherchiertes Buch über die Geschichte der OHE, deren Vorgängerbahnen, Strecken und Fahrzeuge.

Weiterführende Links zu diesem Thema:

Wikipedia-Artikel zur Gruppe VDM-Publishing, welcher u. A. Betascript zugehörig sind.

Filmvorführerforum

Sinnfrei.ch

Basicthinking

 

Comments are closed